"Maler der gefühlten Zeit"  (Basler Zeitung)

Ausstellung 'Mein schönstes Grau', Köln, April 2017
▲ Ausstellung "Mein schönstes Grau", Köln, Galerie Pamme-Vogelsang, April 2017

Aktuelles:

 

de architectura 20204. März bis 20. Mai 2020: Einzelausstellung DE ARCHITECTURA. Eröffnung am Mittwoch, 4. März 2020, 17.00 - 19.30 Uhr. Die Ausstellung geht bis zum 20. Mai 2020. Deutsches Institut für Bautechnik, Kolonnenstraße 30 B, 10829 Berlin, 030 / 78730-0. Öffnungszeiten der Ausstellung: Mo-Do 14-19 Uhr.

Das Plakat können Sie hier als PDF herunterladen.

 

 

Ausstellung in Pforzheim, 2019/2020Ausstellung in Pforzheim, 2019/202020. Oktober 2019 bis 1. März 2020: An der Ausstellung "Wechselspiel" in Pforzheim bin ich mit mehreren Arbeiten beteiligt. Vergrößern durch Anklicken.

 

 

November 2019: Video von Colette Sarrey, entstanden nach einem längeren Ateliergespräch. Über das kleine Format in der Bildenden Kunst.

 

 

September 2019: Video von Colette Sarrey, entstanden nach einem längeren Ateliergespräch. (Eine Download-Version als MP4-Datei in hoher Auflösung steht hier zum Abruf bereit.)

 

 

 

bobiennale 201914.-16. Juni 2019: Ausstellung und Aktion im Rahmen der Bochumer bobiennale 2019.

LABYRINTH.WELT.: mit Renato Liermann/Bochum, Agnes Lörincz/Berlin, Manfred Gipper/Berlin, Lorant Szathmary/Berlin, Dr. Falko Herlemann/Herne im Kulturmagazin der ehemaligen Zeche Lothringen/Bochumer Kulturrat, Lothringer Str. 36 c, 44805 Bochum.

LABYRINTH.WELT. lädt ein zur künstlerischen Wanderung zu Positionen zeitgenössischer Kunstwelten aus Bochum und Berlin, zu deren Ursprüngen in der Antike und im Manierismus und zu Perspektiven digital konstruierter Welten - im Labyrinth des Kulturmagazins in der ehem. Zeche Lothringen/Bochum-Gerthe, zwischen Haspelstube, Theaterfoyer, Atelier, Fluren und Fluchttreppe.

Ausstellung: Fr 19-24 Uhr, Sa + So 14-18 Uhr, Lesungen/Performance: Fr 22 + 23 Uhr jeweils ca. 15 Min., Sa 15:30 + 17:30 Uhr jeweils ca. 15 Min., So Führung 16 Uhr.

Den Flyer können Sie hier als PDF herunterladen.

 

 

Pamme-Vogelsang22. Juni 2018 bis 1. September 2018: SummerSpecial zum zehnjährigen Jubiläum der Galerie Pamme-Vogelsang, Köln. Künstler der Galerie sowie Positionen des ausgehenden 20. Jahrhunderts.

 

 

Die transformart in Berlin, 201828. Juni 2018: Eröffnung der Transformart in Berlin-Schöneweide, ich bin dort vertreten als einer von über achtzig internationalen Künstlern. "Zeitgenössische Kunst und Musik vor industriehistorischer Kulisse". Den Flyer dazu können Sie hier herunterladen (PDF).

 

 

Ausstellung: Bunkerzeiten oder Mein schönstes Grau. Im Bunker D in Kiel, 201715. Juni 2017, 18 Uhr: "Bunkerzeiten oder Mein schönstes Grau" - Vernissage der Einzelausstellung im Bunker-D, Schwentinestraße 11, 24149 Kiel. Begrüßung: Klaus-Michael Heinze, Kanzler der Fachhochschule Kiel. Einführung: Dr. Peter Thurmann, Kunsthistoriker. Musik: Fabian Addo, Klavier. Die Ausstellung geht noch bis zum 12. Juli 2017. Den Flyer dazu können Sie hier herunterladen (PDF).

 

 

 


27. April 2017: Konzert des Loop-Musikers Michael Peters in der Ausstellung "Mein schönstes Grau".

 

 

Manfred Gipper. Foto: Rona Kobel 2014
Manfred Gipper. Foto: Rona Kobel 2014
Herbst 2014: Manfred Gipper. Foto: Rona Kobel. Vergrößern durch Anklicken.

up
english français español